Die Genossenschaft Laborintus

Willkommen
Villanova Monteleone, dort wo die Geschichte erneut entdeckt werden kann
Jahrhundertalte Bäume und Höhen, zwischen Felsen und fruchtbaren Ebenen, in der stillen Natur, die nur einige bis jetzt kannten, können nun auch die Besucher in die Essenzen und die Geschichte Sardiniens eintauchen.

La Cooperativa Laborintus

Die Genossenschaft Laborintus wurde im Februar 2001 gegründet. Ziel dieser Genossenschaft war es, Arbeitsplätze in dieser Gegend zu erschaffen und zu garantieren. Vor allem aber sollte durch dieses Projekt die Genossenschaft die archäologischen, natürlichen und kulturellen Ressourcen dieses Dorfes d.h. Villanova Monteleone aufwerten und verstärken.

Villanova Monteleone liegt im historischen Bezirk von Sassari wobei der nördliche Teil dieses Dorfes von der algherischen "Korallenküste" dominiert wird. Diese Korallenküste besteht aus einem unbefleckten Küstenstreifen, mit kleinen Buchten und Stränden sowie architektonischen Felsen. Im Innenland gibt es wunderschöne Gebiete mit hohen Hügeln und einer Hochebene, die sich im Temo See widerspiegelt. 

In dieser wunderschönen Landschaft, in einem natürlichen und landwirtschaftlichen Lebensraum, liegen unzählige archäologische Ausgrabungsstätten, davon werden einige durch regionale Zuschüsse, Gemeindeabgaben und der Genossenschaft Laborintus verwaltet und gefördert.   

Die beträchtlichen Schätze von Villanova lagen schon immer dort, zwischen jahrhundertalten Bäume und Höhen, zwischen Felsen und fruchtbaren Ebenen, in der stillen Natur, die nur einige bis jetzt kannten, und nun endlich auch für Besucher von Sardinien zugänglich gemacht wurden.

Wer sein Land achtet und liebt, möchte ferner darauf auch stolz sein, dass Besucher von Sardinien auch diesen Teil kennenlernen wollen. Genau aus diesem Grund versucht die Genossenschaft dem Besucher die sardinischen Ressourcen in der Optik von Schutz- und Erhaltungsmaßnahmen vorstellen.

Genau in diese Richtung bewegt sich auch die Genossenschaft und versucht die Schätze für alle zugänglich zu machen aber nur unter der besonderen Beachtung des Natur- und Landwirtschaftschutzes. 

Wir hoffen, dass wir Ihre Neugier geweckt haben, eine der ältesten und einzigartigsten Landschaften dieser Welt kennenzulernen.

© Laborintus Soc. Coop A.r.l